SG Blau-Weiß Wetzlar 1953 e.V.
SG Blau-Weiß Wetzlar 1953 e.V.

Chronik

Gründung

 

Der Verein, der 1953 von Postbeamten gegründet wurde, nahm bis zum Jahr 2000 am Spielbetrieb teil. Der größte sportliche Erfolg war in dieser Zeit der A- Liga- Aufstieg 1956. Nach 2000 gingen dem Team aus der Domstadt die Kicker aus. 2001 wurde mit der Türkgücü Wetzlar eine Spielgemeinschaft gebildet, die allerdings nur drei Jahre bis 2004 bestand.

 

 

Freizeitteam mit zehn Kickern hält den Verein am Leben

 

Übrig blieb eine Freizeitmannschaft mit etwa zehn Fussballern. Dieses Team hat den Verein am Leben gehalten.

2008 kam es dann zu einer Begegnung, die alles verändern sollte. Schiedsrichter Jürgen Deutsch, der mittlerweile Vorsitzender des Vereins ist, sollte die Partie von Kurdistan SV Wetzlar gegen den SV Volpertshausen in Wetzlar am Sportplatz Brühlsbacher Warte leiten. Da die Heimmannschaft keine neutrale Umkleidekabine für den Schiedsrichter besaß, zog sich Deutsch vorher in den Räumlichkeiten von seinem Heimatverien Blau-Weiß um. Er sah die Freizeitkicker um Paul Sarges auf dem Rasen spielen und rief ihnen ohne großen Hintergedanken folgenden Satz zu: "Das was ihr da spielt, reicht doch für die B-Klasse!"

Und Sarges handelte indem er zusammen mit noch ein paar seiner Freunde viele neue Spieler mobilisiert.

Bereits im Sommer 2008 wollte die Sportgemeinschaft wieder am Spielbetrieb teilnehmen. Dies war allerdings etwas zu früh. Ein Jahr später war es dann soweit: Der Verein hatte 35 Spieler und stellte neben der ersten Mannschaft in der B-Liga Wetzlar Süd auch ein Reserveteam.

Nicht nur sportlich tat sich einiges. Auch das Innere des Sportheims machte sich Stück für Stück. Beispielsweise wurden Sanitäranlage und ein Geräteraum errichtet und all das in Eigenleistung, worauf die Zugehörigen des Vereins besonders stolz sind.

Die SG Blau-Weiß Wetzlar wurde neu geboren um allen Interessenten die Möglichkeit zu geben, neue Freunde und Spaß beim Fußball zu erfahren. Gemeinschaft ist bis heute ein fester Bestandteil im Leben unserer Mitglieder!

 

...dies möchten wir gerne auch mit Dir/Euch teilen. Schaut vorbei!

Hier finden Sie uns:

SG Blau-Weiß Wetzlar
Im Bodenfeld

35576 Wetzlar


Email:

info@blau-weiss-wetzlar.de

Aktuelle Trainingszeiten

 

Die Trainingszeiten im Bodenfeld:

Dienstags und Donnerstags von 18:30 Uhr - 20:00 Uhr.

 

Sie wollen Mitglied werden?

Kontaktieren Sie uns!

Werde Mitglied!
Mitgliedantrag.pdf
PDF-Dokument [372.9 KB]